Feriensprachcamp 2017

Dem Umweltzentrum Hollen und der BürgerStiftung Ganderkesee ist es zum dritten Mal gelungen, dass die Niedersächsische Lotto–Sport-Stiftung die Förderung eines Feriensprachcamps in den Herbstferien zu gesagt hat. Als weitere Sponsoren konnten die Gemeinde Ganderkesee und der Landkreis Oldenburg gewonnen werden. Auch durch die NWZ-Weihnachtsaktion wurde das Projekt unterstützt.

Wie in den Jahren davor standen typische Themen des Umweltzentrums auf dem Programm. „Gesunde Ernährung und Kochen“ sowie „Wald und Natur“ die Sprachkenntnisse gefördert werden. Außerdem wurden Naturerfahrungs- und Bewegungsspiele durchgeführt, sowie Lieder gesungen. In diesem Jahr haben die Kinder eigene Trommeln gebastelt und mit diesen musiziert.

Am Feriensprachcamp 2017 nahmen 22 Kinder im Alter von 6-8 Jahren teil. Das Feriensprachcamp 2017 ist im Besonderen für DAZ-Kinder (Deutsch als Zweitsprache) mit mehrsprachigen Lebenserfahrungen konzipiert. Das Selbstbewusstsein und die soziale Kompetenz der Kinder wird gefördert und somit auch die Integration in ihrem gesellschaftlichen Umfeld.

Über den Schulverbund wurden die teilnehmenden Grundschulen über das Projekt informiert.
Ein großes Team aus Umweltbildnern, pädagogischen Mitarbeitern, ehemaligen Lehrerinnen, Erzieherinnen und Studierenden hat zum Gelingen einer tollen Woche beigetragen.

In Organisation und Umsetzung des Feriensprachcamps waren eine Reihe von ehrenamtlich tätigen Helfern von RUZ und BürgerStiftung Ganderkesee sehr intensiv im Einsatz für das Gelingen dieses anspruchsvollen Projektes.

Mit der Durchführung des Feriensprachcamps 2017 erreichten die Kooperationspartner in beeindruckender Weise die Ziele:

  • Bildung als Erlebnis – außerhalb der Schule
  • Erweiterung der Sprachkompetenz der teilnehmenden Kinder
  • Erfahrungen in einem besonderen Umfeld erleben Erlebtes kommunizieren

Besonderen Dank geht an Frau Elo Achtermann, die mit ihren gelungenen Bildern einen guten Eindruck vom Verlauf des Feriensprachcamps vermitteln kann.

Für das Jahr 2018 konnte die BürgerStiftung Ganderkesee die Finanzierung wieder sichern. Alle Beteiligten wünschen sich, dass das Feriensprachcamp zu einer festen Institution der Gemeinde Ganderkesee wird.RUZ Hollen FSC 2017 (6)

Dieser Artikel wurde veröffentlicht in Aktuelles, Projekte. Den Permalink speichern.