Zirkusluft geschnuppert!

Eine Ferienwoche voller Aktivität und guter Laune liegt hinter den Kindern aus Ganderkesee. Im Mitmach-Circus „Radieschen“ haben 36 Kinder (25 Deutsche und 11 Ausländische) unter Anleitung von „echten Artisten“ Zirkusluft geschnuppert. Sie trainierten von Montag bis Freitag täglich 3 Stunden im Zelt im Schwimmbad in Ganderkesee. Die 8 bis 12 jährigen Kindern waren mit Feuereifer dabei und kamen mittags hüpfend und singend aus ihren Gruppen. Höhepunkt war natürlich „Die große Show“ als Abschluss am Freitagnachmittag, zu der ein zahlreiches Publikum – Eltern, Geschwister und Freunde – im Zirkuszelt erschien. Sie applaudierten begeistert den kleinen Artisten, die gruppenweise ihre Kunststücke in verschiedenen Disziplinen vorführten! Kaum zu glauben, was Kinder alles in einer Woche lernen können und wie sie interaktiv und integrativ agierten! An vier Nachmittagen stand außerdem das Zirkuszelt mit Angeboten allen Kindern zur Verfügung, die das Freibad besuchten, so dass weitere Kinder „artistische Erfahrungen“ machen konnten.

Finanziert wurde diese Woche von der BürgerStiftung Ganderkesee mit Spenden, die durch die Jubiläumsspende der CETEX-Rheinfaser und durch die Spende der Belegschaft der EWE Netz zur Verfügung gestellt wurden. Hierfür sagt die BürgerStiftung Ganderkesee den großzügigen Spendern herzlichen Dank!

Zirkus_BürgerstiftungGanderkesee_01 Zirkus_BürgerstiftungGanderkesee_02Zirkus_BürgerstiftungGanderkesee_05 Zirkus_BürgerstiftungGanderkesee_06 Zirkus_BürgerstiftungGanderkesee_07 Zirkus_BürgerstiftungGanderkesee_08

Dieser Artikel wurde veröffentlicht in Aktuelles, Projekte. Den Permalink speichern.